Teils wuchtig, teils ganz …

Teils wuchtig, teils ganz sacht,
umhüllt der Zauber der Weihnacht.
Die Herzen macht er weit,
durchdringt sie mit Heiterkeit.
Lässt ein Sehnen dann beginnen
und die Hoffnung sich ersinnen.
Eine Nacht, die so erfüllt,
dass sie ein volles Jahr einhüllt.
Und die Liebe, sie erfass'
alle Trauer und den Hass.

Autor: weihnachtswünsche.biz

Mehr schöne Weihnachtswünsche

0.0 von 5 – Wertungen: 0

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.